DelphiXE2Cpp11

konvertiert aktuellen Delphi Quellcode nach C++11.


Aktuelle Dokumentation online
Download der PDF Dokumentation



DelphiXE2Cpp11 im Vergleich zu Delphi2Cpp



DelphiXE2Cpp11 basiert auf den langjährigen Erfahrungen mit Delphi2Cpp. Während jedoch Delphi2Cpp lediglich Delphi 7 Code nach C++ übersetzen kann. konvertiert DelphiXE2Cpp11 auch die Delphi Spracherweiterungen die seit 2006, dem Erscheinungsjahr von Delphi 7, hinzugekommen sind. Auch der C++ Standard hat sich in diesen Jahren weiterentwickelt. DelphiXE2Cpp11 nutzt einige der neuen Features von C++11.

Delphi2Cpp war ursprünglich ein Projekt zur Demonstration der Leistungsfähigkeit des TextTransformer Programms und ist weitgehend auf die Verwendung des darin integrierten C++-Interpreters beschränkt. DelphiXE2Cpp11 hingegen ist von Grund auf neu entwickelt. Der verwendete Parser ist zwar weiterhin mit dem TextTransformer erzeugt, die Übersetzung des geparsten Codes erfolgt nun aber unabhängig vom TextTransformer mit den uneingeschränkten Möglichkeiten der Sprache C++. Damit ist auch der Verbesserung der Übersetzungsqualität keine Grenze mehr gesetzt.

DelphiXE2Cpp11 auf die Erzeugung von Code für Visual C++ unter Windows 64 bit hin optimiert, aber andere Plattformen und Compiler werden ebenfalls unterstützt, nicht zuletzt auch der C++Builder.



Neu in DelphiXE2Cpp11



Spracherweiterungen seit Delphi 7
  • Unicode Quelldateien
  • Unit-Gültigkeitsbereichsnamen (gepunktete Dateinamen)
  • Überladung von Operatoren
  • Helferklassen
  • Record's mit Methoden
  • Verschachtelte Klassen
  • Anonyme Methoden
  • Generics
Verwendete C++11 Features
  • auto Typ für temporäre with-Variablen
  • array Initialisieung mit std::initializer_list
  • lambda-Funktionen für verschachtelte Funktionen
  • std::function für Events
  • Simulation von __finally
Andere Verbesserungen
  • Auflösung von Mehrdeutigkeiten
  • Zuweisung und Rückgabe von Array's
  • Much improved calculation of operator precedences
  • Typ-Tabelle für intrinsische typen
  • Refactoring-Dialog



Angebot


Eine Firma, die ihre mit Delphi geschriebene Software portieren will, wird bei Verwendung von DelphiXE2Cpp11 enorme Kosten und Mühen sparen. Eine solche Portierung wird aber allenfalls einmal durchgeführt und jeder einzelne Kunde hat spezielle Anforderungen, was z.B. Zielplattfom, Compiler, Benutzerinterface etc. anbelangt. Selbst nach mehrjähriger Entwicklungszeit wird DelphiXE2Cpp11 noch nicht alle diese Bedürfnisse abbilden. Deshalb wird es nun zunächst als preisgünstiges Packet angeboten, das neben dem Programm selbst auch einen ein-monatigen Vollzeit-Support umfasst, der maßgeschneidert die Probleme beheben und die Wünsche erfüllen soll, die der Kunde hat.


Programm  3000,- € 
ein monatigen Vollzeitsupport  3000,- € 
insgesmt  6000,- € 


   english english

 
Letzte Neuigkeiten
16.10.19
DelphiXE2Cpp11 beta Angebot [mehr...]

16.10.19
Delphi2C# beta Angebot [mehr...]