Dieser Artikel kann veraltet sein: Aktuelle Dokumentation online (Englisch)

Destruktoren


Destruktoren beginnen in Objekt-Pascal mit dem Schlüsselwort "destructor" und können einen beliebigen Namen haben. In C++ ist der Name des Destruktors gleich dem Namen der Klasse, dem das Zeichen '~' vorangestellt wird..

destructor classname.foo;

->
__fastcall classname::~classname ( )

Destruktor der Basisklasse


Delphi2Cpp versucht Aufrufe von Destruktoren der Basisklasse zu finden und in C++- auszukommentieren. Dabei wird angenommen, dass der Destruktor der Basisklasse virtuell ist. Dies ist vom Anwender zu überprüfen.


destructor foo.Destroy();
begin                                                         
  FreeAndNil(m_Messages);                               
  inherited Destroy;                
end;                                                            
->

__fastcall foo::~foo ( )             
{                                    
  FreeAndNil ( m_Messages );         
  // todo check:  inherited::Destroy;
}                                    



   english english

 
Letzte Neuigkeiten
03.09.15
Delphi2Cpp 1.7.0 Neue Übersetzungsoptionen [mehr...]

30.01.12
Delphi2Cpp 1.6.3 Bessere KonstruKtion von Objekten [mehr...]



[aus Fallstudie...]

"Eine Meisterleistung -- Delphi2Cpp hat alle meine Erwartungen weit übertroffen."


Tony Hürlimann
virtual-optima 29.08.2011





"Ich muss mich nochmal für deinen Einsatz und die Qualität deiner Arbeit bedanken, das ist absolut überdurchschnittlich ..."


Gerald Ebner




Diese Homepage ist aus einfachen Texten mit [Minimal Website ]generiert.

Minimal Website
Minimal Website ist mit Hilfe des TextTransformers hergestellt.

TextTransformer
Der TextTransformer ist gemacht mit dem Borland CBuilder

  borland